Herzlich Willkommen – schön, dass Sie da sind!

Gesundheit, Wohlbefinden und Ausgeglichenheit sind die wohl wertvollsten Schätze, die wir besitzen können. Klug ist es, den Zeichen unseres Körpers bei Zeiten Beachtung zu schenken, Gesundheit zu bewahren und sich selbst wie einen Acker, der immer wieder reichlich Frucht tragen soll, zu pflegen. Als Heilpraktikerin seit 2007 steht für mich die ganzheitliche Betrachtung des Menschen im Vordergrund. Einfühlsames und aktives  Zuhören sowie eine dem Beschwerdebild angemessene körperliche Untersuchung bilden die Grundlage meiner Behandlung. Hierbei sind mir meine langjährige Erfahrung in der Beratungstätigkeit  und der Erwachsenenbildung, sowie mein Studium der Psychologie an der Universität Tübingen ebenso hilfreich wie meine Ausbildungen zum „lösungsorientierten Berater“ am Psychotherapeutischen Institut am Sonnenberg in Stuttgart.

Petra Maurer
Petra Maurer
Behandlungsstunden
Schwerpunkte
gegründet
Ziel: Ihre Gesundheit
Petra Maurer

"Viele meiner Patienten stehen vor einem Wirrwarr scheinbar unerklärlicher Beschwerden. Diese aufzudröseln und gemeinsam mit ihnen einen Weg zu finden, betrachte ich als meine Aufgabe."

Ihr erster Termin

Um meinen Patienten bestmöglich helfen zu können, kombiniere ich die jeweils in Frage kommenden Therapieformen in geeigneter Weise. Beim Eingangsgespräch finden wir heraus, welche Untersuchungen für Sie in Ihrer momentanen Situation die Richtigen  sind und legen ein individuelles Therapiekonzept fest, das jedoch im Behandlungsverlauf immer wieder flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Schwerpunkte

Viele meiner Patienten stehen vor einem Wirrwarr scheinbar unerklärlicher körperlicher –aber oftmals auch seelischer- Beschwerden. Im Laufe meiner langjährigen Praxiserfahrung haben sich 4 Schwerpunkte herauskristallisiert, die sorgfältig ausgewählt und sinnvoll aufeinander abgestimmt  werden. Oftmals sind es die Kombinationen aus verschiedenen Therapien, die sich auf lange Sicht bewähren und den Teufelskreis immer wiederkehrender Beschwerden und Probleme durchbrechen.

Erschöpfung und Burnout

Immer häufiger stehe ich in der Praxis vor dem Phänomen , dass  nicht nur körperliche Probleme auf seelische Ursachen zurückführbar sind.  Auch zeigen sich zunehmend  körperliche Versorgungsdefizite bzgl. Mineralstoffen, Neurotransmittern und Hormonen in unüberwindbaren Energiemängeln, Erschöpfungssyndromen und Depressionen . In meiner ganzheitlichen Therapie berücksichtige ich dieses Zusammenspiel, indem ich den Patienten parallel zum Coaching bei Bedarf labortechnisch auf entsprechende Mängel hin untersuche  und in geeigneter Weise mit Mikronährstoffen, ggfs auch bioidentischen Hormonen unterstütze. Mit dieser sogenannten Mitochondrientherapie kommt der Patient schnell wieder in die Kraft und gewinnt Zuversicht bei der Lösung seiner -zuvor oftmals unüberwindbar scheinenden- Probleme.

Metabolic Balance

Durch regelmäßige Fortbildungen und regen Austausch in Fachkreisen erweitere und vertiefe ich meine Kenntnisse stetig. Seit 2007 begleite ich meine Patienten ganz individuell bei einer ganzheitlichen Ernährungsumstellung mit dem bewährten Stoffwechselregulationsprogramm Metabolic Balance. Meine 4 Ergänzungsmodule ermöglichen es mir hierbei, den individuellen Bedürfnissen meiner Patienten nach Ästhetik, Gesundheit  und Wohlbefinden zu entsprechen. Seit 2010 qualifiziere ich mich  außerdem jährlich zum „geprüften Betreuer“ und vertiefe damit weiterhin meine Kenntnisse im Bereich Ernährung und Stoffwechsel.

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (LNB)

Im September 2011 ließ ich mich außerdem zum Schmerztherapeuten nach Liebscher und Bracht (LNB) ausbilden und behandle meine Patienten seither erfolgreich mit dieser bewährten Methode. Seit September 2012 behandle ich auch im Schmerztherapiezentrums des MTV Stuttgart Fitnessstudio MoTiV und stehe dort als Ansprechpartnerin in allen Fragen rund um Schmerz und Ernährung zur Verfügung.

"Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen – rufen Sie mich an
oder schreiben Sie mir eine Email
für eine persönliche Kontaktaufnahme."